Hochwertiger Zahnersatz / Prothetik

Hochwertiger Zahnersatz / Prothetik

In bestimmten Fällen ist es nicht mehr möglich Zähne zu erhalten und sie müssen stattdessen extrahiert (gezogen) werden. Um die entstandene Lücke oder vielleicht schon länger bestehende Lücken zu schließen, gibt es Zahnersatz in den unterschiedlichsten Ausführungen und Formen. Häufigstes Ziel bei der Eingliederung von Zahnersatz ist die Wiederherstellung des schmerzfreien Kauvermögens sowie einer optimalen Ästhetik und Phonetik (Aussprache). Auch Kiefergelenkbeschwerden können von unzureichend abgestützten Zahnreihen eines Lückengebisses ausgehen. Die Beseitigung dieser Beschwerden kann somit ebenfalls Ziel einer Eingliederung von neuem Zahnersatz sein.

Man unterscheidet grob zwischen herausnehmbarem und festsitzendem Zahnersatz. Zum festsitzenden Zahnersatz gehören zum Beispiel Kronen und Brücken. Zu den herausnehmbaren Arten des Zahnersatzes gehören die sogenannten Totalprothesen und Teilprothesen. Eine Sonderstellung wird dem implantatgetragenem Zahnersatz eingeräumt, der sowohl festsitzend als auch herausnehmbar gestaltet werden kann. Jeder Zahnersatz bedarf einer ganz individuellen Planung und Besprechung zwischen Ihnen als Patient und Ihrem behandelnden Zahnarzt.

In unseren Aufklärungsgesprächen zum Thema Zahnersatz informieren wir Sie gerne über die für Sie in Frage kommenden Möglichkeiten. Hierbei werden Vor- und Nachteile erörtert und Kostenvoranschläge besprochen. Bei Interesse vereinbaren Sie einfach einen entsprechenden Termin. Die Haltbarkeit eines Zahnersatzes hängt zu einem großen Teil von der Mundhygiene und richtiger Pflege ab und wird darum in regelmäßigen Abständen von uns kontrolliert. Hierzu tragen wir Sie gerne in unser Recallsystem ein und benachrichtigen Sie unverbindlich per Post sobald Ihr nächster Kontrolltermin ansteht.

Zahnärztlicher Notdienst 23./24. Jul 2016: Dr. Scheuren, Rademacherstr. 2, Uelzen, Tel 0581-2177